Kopfbereich

Hauptbereich

Leiter/-in Unternehmensentwicklung mit Führungsunterstützung Geschäftsleiter

15. Juli 2019

In diesem vielfältigen und spannenden Umfeld suchen wir per sofort eine/n

Leiter/-in Unternehmensentwicklung mit Führungsunterstützung Geschäftsleiter

Der Tätigkeitsbereich umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben:

  • Verantwortlich für ein einheitliches Prozess- und Qualitätsmanagement
  • Laufende Überprüfung der Organisation und der Prozesse der AKSO
  • Entwicklung und Überwachung von Kennzahlen
  • Leiten von Projekten und Arbeitsgruppen
  • Durchführung von Kundenumfragen
  • Personelle und fachliche Führung des Teams Unternehmensentwicklung
  • Führungsunterstützung Geschäftsleiter
  • Organisation der Sitzungen des Verwaltungsrats

Zur Erfüllung dieser komplexen Aufgabenstellungen verfügen Sie über eine kaufmännische Ausbildung mit ergänzender betriebswirtschaftlicher Weiterbildung (Bsp. HF, FH, CAS, MAS). Zudem erwarten wir eine Ausbildung in Innovationsmanagement o.ä., Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement sowie eine mehrjährige Berufspraxis im Sozialversicherungsbereich, von Vorteil in der 1. Säule. Sie zeichnen sich durch eine strukturierte Arbeitsweise sowie Ausdauer und Durchsetzungsvermögen aus. Es fällt Ihnen leicht, komplexe Zusammenhänge rasch zu erkennen. Idealerweise konnten Sie bereits Führungserfahrungen sammeln.

Es erwarten Sie eine spannende und vielseitige Tätigkeit im Sozialversicherungsbereich, ein moderner und zentraler Arbeitsplatz sowie attraktive Anstellungsbedingungen nach kantonalem Recht mit guten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens am 15. August 2019 an die Ausgleichskasse des Kantons Solothurn, Human Resources, Allmendweg 6, 4528 Zuchwil, oder Ihr elektronisches Dossier als PDF-Datei per E-Mail an personal(at)akso.ch.

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Roger Schmid, Geschäftsleiter AKSO, unter der Nummer 032 686 22 01.

Zurück