Kopfbereich

Hauptbereich

drei temporäre MitarbeiterInnen 100 %

01. Oktober 2019

Unsere Kunden im Bereich Bundesaufgaben sind u.a. Arbeitgeber, Selbstständigerwerbende sowie nichterwerbstätige Personen. Wir setzen die Beiträge an die AHV fest und stellen Rechnung, prüfen die Versicherungsunterstellung auf internationaler Ebene und beraten unsere Kundinnen und Kunden in allen Belangen der Beitragspflicht. Von Dezember 2019 bis März 2020 verarbeiten wir zusätzlich die Lohndeklarationen der bei uns angeschlossenen Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber. Für diese Tätigkeit suchen wir

drei temporäre MitarbeiterInnen 100 %

Ihre diesbezüglichen Aufgaben beinhalten

  • Bearbeiten von Lohndeklarationen (Kontrolle, Erfassung, Verbuchung)
  • Bewirtschaften der Kundendatei
  • Erteilen von Auskünften
  • Kontakt mit Amtsstellen sowie Kundinnen und Kunden

Unsere ideale Besetzung

  • bringt vorzugsweise eine kaufmännische Ausbildung oder einen Maturitätsabschluss mit
  • verfügt über eine rasche Auffassungsgabe
  • ist flexibel, pflichtbewusst und gewandt im Umgang mit elektronischen Hilfsmitteln
  • arbeitet exakt, zuverlässig und speditiv
  • interessiert sich für das Sozialversicherungsgeschäft
  • steht von Dezember 2019 bis Ende März 2020 zu 100 Prozent zur Verfügung

Anstellungsbedingungen nach kantonalem Recht.

Senden Sie Ihre Bewerbung bis spätestens am 31. Oktober 2019 an die Ausgleichskasse des Kantons Solothurn, Human Resources, Postfach 116, 4501 Solothurn oder Ihr elektronisches Dossier als PDF-Datei per E-Mail an personal(at)akso.ch. Wir freuen uns auf Ihre Zuschrift.

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Michael Christ, Bereichsleiter Bundesaufgaben, Telefonnummer 032 686 23 51.

Zurück