Sachbearbeiter/-in Beiträge + Zulagen (100 %)

10. Januar 2018

Für unseren Bereich Beiträge + Zulagen, Abteilung Region 3, suchen wir per 1. März 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Sachbearbeiter/-in Beiträge + Zulagen (100 %)

 

Als vielseitige und interessante Aufgaben erwarten Sie:

  • Betreuung der Kunden und Versicherten
  • Prüfen und Entscheiden über die Beitragspflicht, Zulagenberechtigung sowie Erwerbsersatz aufgrund der Gesetze und Verordnungen
  • Rechnungsstellung, Einleiten der Inkassomassnahmen und Durchführung von Strafmassnahmen bei säumigen Schuldnern
  • Korrespondenz und allgemeine Büroarbeiten
  • persönlicher und telefonischer Kontakt zu Versicherten, Arbeitgebenden, Amtsstellen und Dritten

Neben einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung (E- oder M-Profil) verfügen Sie über ein Flair für Zahlen. Von Vorteil bringen Sie bereits Erfahrung im Sozialversicherungsbereich mit, haben in dieser Sparte eine Weiterbildung absolviert, oder sind bereit eine solche zu besuchen. Die Freude an der Teamarbeit, eine ausgeprägte Kundenorientierung, gute ICT-Anwender-Kenntnisse sowie Ihre Belastbarkeit, Ihr Einsatzwille und Ihre Flexibilität helfen Ihnen, die anspruchsvollen Tätigkeiten im Zusammenhang mit dieser Stelle erfolgreich auszuführen.

 

Senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens am 9. Februar 2018 an die Ausgleichskasse des Kantons Solothurn, Personalwesen, Postfach 116, 4501 Solothurn oder Ihr elektronisches Dossier als PDF-Datei per E-Mail an personal@akso.ch.

 

Auskünfte erteilen Ihnen gerne:

Frau Doris Kuhn, Abteilungsleiterin Beiträge + Zulagen Region 3, Telefon 032 686 22 88 oder

Frau Angela Christ, Stv. Abteilungsleiterin Beiträge + Zulagen Region 3, Telefon 032 686 22 96

 

Wir freuen uns auf Ihre Zuschrift.


zurück