Ausgleichskasse des Kantons Solothurn

Vereinfachtes Abrechnungsverfahren: Neuerungen und Informationen zur Lohndeklaration

19. Dezember 2017

Das vereinfachte Abrechnungsverfahren  ist ab 1.1.2018 nicht mehr anwendbar für:

  • Kapitalgesellschaften und Genossenschaften
  • Die Mitarbeit des Ehegatten oder der Ehegattin sowie der Kinder im eigenen Betrieb

 

Die betroffenen Betriebe werden mit separatem Schreiben über den Ausschluss orientiert.

 

Infoschreiben


zurück