Obligatorische Unfallversicherung / Berufliche Vorsorge

BVG- / UVG- Anschlusspflicht

Die AHV-Ausgleichskasse überwacht für diese Sozialversicherungszweige lediglich die Versicherungspflicht der Arbeitgeber. Für konkrete Fragen über die berufliche Vorsorge bzw. die Unfallversicherung wenden Sie sich bitte an Ihren Versicherer (Pensionskasse oder Unfallversicherer).
Ob eine Versicherungspflicht besteht, kann den Merkblättern entnommen werden.

Fragen?

Bei weiteren Fragen zum Thema kontaktieren Sie uns unter der Nummer 032 686 22 00 oder per E-Mail unter beitraege@akso.ch